Kalenderblatt dw.com
Tankerunglück 1993: Tankerunglück Eisenhower-Doktrin 1957: Eisenhower-Doktrin
Einarmiger Pianist brillierte 1932: Einarmiger Pianist brillierte Königsdiktatur in Jugoslawien 1929: Königsdiktatur in Jugoslawien
Erste US-Gouverneurin 1925: Erste US-Gouverneurin 1902: "Dantons Tod" uraufgeführt
Größte Oper der Welt 1875: Größte Oper der Welt Wendung im Siebenjährigen Krieg 1762: Wendung im Siebenjährigen Krieg
Preußische Armeereform 1717: Preußische Armeereform
5.1.1993: Tankerunglück
Der unter liberianischer Flagge fahrende Öltanker "Braer" lief vor der schottischen Küste auf Grund. Bei dem Unglück in der stürmischen See vor den Shetland Inseln flossen rund 85.000 Tonnen Öl ins Meer. Es floss also ungefähr zweimal so viel Öl ins Meer wie bei dem Unglück der Exxon Valdez. Glücklicherweise verteilte sich das ausgelaufene Öl wegen der stürmischen See und des Wetters schnell, so dass die Auswirkungen des ausgelaufenen Öls schnell reduziert werden konnten. So waren die Folgen der größten Katastrophe vor Schottlands Küste auf Flora und Fauna zum Glück nicht so schlimm wie befürchtet.
news.bbc.co.uk/onthisday/hi/dates/storie...
Die Seiten der britischen BBC mit einem Eintrag zu dem Tankerunglück. Mit abrufbaren Videos.
(Englisch)
heritage.scotsman.com/videos.cfm?vid=26...
Ein Artikel der schottischen Zeitung "The Scotsman" zur "Braer".
(Englisch)
5.1.1957: Eisenhower-Doktrin
Der damalige US-Präsident Dwight D. Eisenhower bat den Kongress um die militärische Kooperation mit den Nahost-Staaten. In der sogenannten Eisenhower-Doktrin wurde den Staaten des Nahen Ostens im Falle eines Angriffs der Sowjetunion militärische und wirtschaftliche Hilfe von Seiten der USA zugesichert. Mit dieser außenpolitischen Massnahme bestärkte Nordamerika den Nahen Osten in seiner feindlichen Haltung gegenüber kommunistischer Aggression und sicherte sich gleichzeitig eine stärkere politische und wirtschaftliche Kontrolle über die durch die Suezkrise von 1956/1957 erschütterte Region. Die Doktrin legitimierte u.a. die Entsendung der US-Flotte im April 1957 zum Schutze Jordaniens und die Verschickung US-amerikanischen Truppen in den Libanon 1958.
www.dhm.de/lemo/html/biografien/Eisenhow...
Das "Deutsche Historische Museum" mit einer Biografie Eisenhowers.
www.dhm.de/ausstellungen/kalter_krieg/ze...
Über die Rolle Deutschlands im Kalten Krieg.
5.1.1932: Einarmiger Pianist brillierte
In Wien spielte Paul Wittgenstein zum ersten Mal das von Maurice Ravel geschriebene "Klavierkonzert für die linke Hand D-Dur". Wittgenstein hatte seinen rechten Arm während des Ersten Weltkrieges verloren. Nach dem Krieg setzte der Bruder von Ludwig Wittgenstein seine Karriere als Konzertpianist fort. Zahlreiche Komponisten, darunter eben Maurice Ravel, Richard Strauss und Benjamin Britten schrieben Partituren für Paul Wittgensteins linke Hand. Er wanderte 1938 von Österreich in die USA aus und wurde 1946 US-amerikanischer Staatsbürger. Er starb 1961 in New York.
www.aeiou.at/aeiou.encyclop.w/w843023.ht...
Das "Ö-Lexikon" zeigt auf ihrer Seite ein kleines Foto des Pianisten inkl. eines kurzen Lebenslaufs.
www.unconservatory.org/articles/lhpiano....
Ein Artikel über das Klavierspielen mit der linken Hand.
(Englisch)
5.1.1929: Königsdiktatur in Jugoslawien
König Alexander I. Kardjordjevic (1888-1934) setzte aufgrund erneuter schwerer Unruhen zwischen Serben und Kroaten die Verfassung außer Kraft, verbot die Parteien und löste das Parlament auf. Er errichtete mit Hilfe des Militärs eine Königsdiktatur und erklärte sich zum Alleinherrscher des nun neu entstandenen Jugoslawiens, des früheren Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen. Das Land war nun in neun Banate aufgeteilt, die Flussnamen erhielten. Hierbei wurde z.B. Bosnien unter vier Banaten aufgeteilt. Damit wurde Bosnien zum ersten Mal nach 400 Jahren zerstückelt. Alexander I. fiel 1934 einem Attentat kroatischer und makedonischer Extremisten in Paris zum Opfer.
www.nytimes.com/specials/bosnia/context/...
Die "New York Times" mit einem Abriss des Balkan-Konflikts - ergänzt durch verschiedenes Karten-Material.
(Englisch)
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Man kann die Wahrheit nicht ins Feuer werfen - sie ist das Feuer.
  > Friedrich Dürrenmatt
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher preußische König ist der "Soldatenkönig"?
  Friedrich Wilhelm I.
  Wilhelm IV.
  Friedrich II., der Große.
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße