Kalenderblatt dw.com
Freie Wahlen in Spanien 1977: Freie Wahlen in Spanien Festnahme von Ulrike Meinhof 1972: Festnahme von Ulrike Meinhof
Kunst und Politik 1969: Kunst und Politik UEFA-Gründung 1954: UEFA-Gründung
Sowjetische Besetzung des Baltikums 1940: Sowjetische Besetzung des Baltikums Bismarcks Sozialversicherungsgesetze 1883: Bismarcks Sozialversicherungsgesetze
Vertrag von Oregon 1846: Vertrag von Oregon Wat Tyler ermordet 1381: Wat Tyler ermordet
Magna Charta unterzeichnet 1215: Magna Charta unterzeichnet
15.6.1215: Magna Charta unterzeichnet
Johann ohne Land, König von England, gestand dem englischen Adel in der Magna Charta eine Reihe lehnsrechtlicher Privilegien zu. Nicht ganz freiwillig, vielmehr weil Adel und Klerus ihm die "große Freiheits-Urkunde" abnötigten. Sie schränkte die königliche Allmacht vor allem zugunsten des Adels ein. Außerdem sicherte sie dem Adel eine Mitsprache bei Abgaben zu sowie ein persönliche Unversehrtheit und ein ordentliches Verfahren. Die Magna Charta begründete die Tradition des britischen Parlaments. Als es im 17. Jahrhundert zu revolutionären Auseinandersetzungen zwischen Krone und Parlament kam, wurde sie als Dokument englischer Freiheitsrechte umgedeutet.
welt-jahrtausend.de/QChartaLibertatum.ht...
Einige Auszüge aus der Magna Charta.
www.bautz.de/bbkl/j/Johann_ohn.shtml...
Eine Biografie von Johann Ohneland (John Lackland).
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Keinen Geist kann man so umfassend lieben wie die Natur.
  > Edvard Grieg
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer gilt als Begründer der Sozialversicherung?
  Norbert Blüm
  Friedrich Ebert
  Otto von Bismarck