Kalenderblatt dw.com
Arafat stirbt 2004: Arafat stirbt Rücktritt Jenningers 1988: Rücktritt Jenningers
Ende für Traditionsmarkt 1974: Ende für Traditionsmarkt Entdeckung des 1974: Entdeckung des "Psi"
Das erste anthroposophische Krankenhaus 1969: Das erste anthroposophische Krankenhaus 1965: "The Velvet Underground"
Südrhodesien frei gegeben 1965: Südrhodesien frei gegeben USA reagieren auf Berlin-Ultimatum 1958: USA reagieren auf Berlin-Ultimatum
Kirchenspaltung beendet 1417: Kirchenspaltung beendet
11.11.1417: Kirchenspaltung beendet
Nachdem das Papsttum 1309 in die Abhängigkeit Frankreichs geraten war und in Avignon residierte, wurde in Italien ein Gegenpapst gewählt. Frankreich, Schottland und Neapel unterstützten das avignonesische Papsttum, das übrige Europa Rom. Um dies zu beenden, wurde 1409 in Pisa und 1414 in Konstanz ein Konzil einberufen. Mit der Wahl Oddo Colonnas zu Papst Martin V. einigten sich die zerstrittenen Parteien auf einen Papst. Durch seine tatkräftige Politik konnte er das durch langjährige Abwesenheit und Schisma geschwächte Ansehen des Papsttums erneuern und die zerrütteten Zustände im Kirchenstaat beseitigen. Er begann eine umfangreiche Bautätigkeit in Rom, die den mittelalterlichen Charakter der Stadt grundlegend veränderte.
www.bautz.de/bbkl/m/martin_v_pa.shtml...
Biografie des Papstes Martin V. im "Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon".
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Nichts ist unglaubwürdiger als die Wirklichkeit.
  > Fjodor Dostojewski
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer schrieb den Roman "Schlachthof 5 oder der Kinderkreuzzug"?
  Joseph Heller
  Thomas Pynchon
  Kurt Vonnegut
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße