Kalenderblatt dw.de
Politische Oscarverleihung 2002: Politische Oscarverleihung 1989: "Exxon Valdez"-Unfall
Erzbischof Romero ermordet 1980: Erzbischof Romero ermordet Militärputsch in Argentinien 1976: Militärputsch in Argentinien
Elvis in der US-Army 1958: Elvis in der US-Army 1955: "Die Katze auf dem heißen Blechdach"
Erste Frauen-Weltspiele 1921: Erste Frauen-Weltspiele Jakob I. wird englischer König 1603: Jakob I. wird englischer König
24.3.1958: Elvis in der US-Army
Elvis Presley begann am 24. März 1958 seinen Dienst in der US-Army. Nach Beendigung seiner Grundausbildung in den Vereinigten Staaten wurde der "King of Rock´n Roll" im deutschen Friedberg stationiert. Bei seiner Ankunft in Bremerhaven wurde er von seinen Fans begeistert gefeiert. In der Zeit in Deutschland tat Presley Dienst in der Armee und unternahm einige kurze Reisen. Nach der Rückkehr in die USA und dem Ende seiner Wehrzeit setzte er im Gegensatz zu den Erwartungen vieler Kritiker seine erfolgreiche Karriere problemlos fort. Zu seinen ersten Hits nach der Unterbrechung seiner Laufbahn für das Militär zählten die 1960 veröffentlichten Stücke "Stuck on you" und "Are you lonesome tonight".
www.elvis-presley.com/...
Die offizielle Elvis Presley-Homepage.
(Englisch)
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
Der Eintrag "Elvis Presley in Deutschland" auf den Seiten von "kalenderblatt.de". Mit Audio und weiterführenden Links.
24.3.1955: "Die Katze auf dem heißen Blechdach"
Das von Tennessee Williams verfasste Drama "Die Katze auf dem heißen Blechdach" wurde am 24. März 1955 in New York uraufgeführt. In dem Werk werden die Abgründe in den Beziehungen einer wohlhabenden Plantagenbesitzer-Familie im Süden der USA dargestellt. Das Stück wurde mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet und 1958 mit Paul Newman und Elizabeth Taylor in den Hauptrollen erfolgreich verfilmt. Zuvor hatte sich Williams bereits mit Dramen wie "Die Glassmenagerie" (1944) und "Endstation Sehnsucht" (1947) einen Namen gemacht. Vor Beginn seiner Karriere hatte er an der University of Iowa "Drama Writing" studiert und sich danach als Drehbuchautor in Hollywood versucht.
www.tennesseewilliams.net/...
Homepage des "Tennessee Williams New Orleans Literary Festival".
(Englisch)
www.etsu.edu/haleyd/twbio.html...
Biografie des Autors auf der Seiten der "East Tennessee State University".
(Englisch)
24.3.1921: Erste Frauen-Weltspiele
In Monte Carlo fand die erste Frauen-Olympiade mit Sportlerinnen aus vier Ländern statt. Die Weltfestspiele der Frauen richteten sich als Protest gegen das Internationale Olympische Komitee, das weibliche Athleten zuvor nicht zur Teilnahme an den olympischen Leichtathletikwettbewerben im Mai 1924 in Paris zugelassen hatte. Bei den Olympischen Spielen in Amsterdam 1928 durften Frauen sich dann erstmals auch in den Disziplinen der Leichtathletik messen. Mit Ausnahme dieser Wettbewerbe, hatten Sportlerinnen zuvor bereits an den Olympiaden von 1900 in Paris und 1904 in St. Louis teilgenommen.
www.olympic.org...
Homepage des "Internationalen Olmypischen Komitees".
(Englisch, Französisch)
www.geschichte.2me.net/dch/dch_2517.htm...
Historisches Bild der Frauen-Weltspiele in Monte Carlo.
24.3.1603: Jakob I. wird englischer König
Jakob I. übernahm am 24. März 1603 die Krone von England und behielt gleichzeitig seinen Titel Jakob VI. König von Schottland. Mit dem Thronfolger von Elisabeth I., die kinderlos gestorben war, begann die Herrschaft der Stuarts. Die Mutter von Jakob, Maria Stuart, war 1587 von Elisabeth hingerichtet worden. Der protestantisch erzogene Großneffe Elisabeths übte einen absolutistischen Regierungsstil aus und stärkte die anglikanische Kirche. Er war für Kunst, Theater und Literatur sehr aufgeschlossen und förderte unter anderem William Shakespeare. Unter der Regentschaft Jakobs I. wurde in Nordamerika die erste Kolonie mit dem Namen Virginia gegründet.
www.bautz.de/bbkl/j/JakobI_v_e.shtml...
Die politischen und religiösen Hintergründe der Regierungzeit von Jakob I.
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Es gibt nur etwas, das noch sinnloser ist als Fußball: Nachdenken über Fußball.
  > Martin Walser
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Wie lautet der Vorname des Autors von "Die Katze auf dem heißen Blechdach"?
  Tennessee
  Tennesse
  Tenessee
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße