Kalenderblatt dw.com
Vereidigung Aznars 1996: Vereidigung Aznars Belebung im Luftverkehr 1971: Belebung im Luftverkehr
Rücktritt Churchills 1955: Rücktritt Churchills Salpeter-Krieg 1879: Salpeter-Krieg
Preußischer Separatfrieden 1795: Preußischer Separatfrieden Hinrichtung Dantons 1794: Hinrichtung Dantons
Entdeckung der Osterinsel 1722: Entdeckung der Osterinsel Karl IV. zum Kaiser gekrönt 1355: Karl IV. zum Kaiser gekrönt
Russischer Fürst stoppt Deutschen Orden 1242: Russischer Fürst stoppt Deutschen Orden
5.4.1955: Rücktritt Churchills
Winston Churchill gab seinen Rücktritt bekannt. Der Premier Großbritanniens beendete damit über ein halbes Jahrhundert politischer Tätigkeit, die unter dem Schlagwort "Churchill-Ära" das europäische Weltgeschehen wesentlich mitbestimmt hatte. Churchill war 1900 als konservativer Abgeordneter ins Unterhaus gewählt worden und wechselte 1904 zur liberalen Partei. Dann übernahm er 1910 das Amt des Innenministers. Unter öffentlichem Druck wurde er am 10. Mai 1940 zum Premier- und Verteidigungsminister einer großen Kriegskoalition berufen und initiierte die gemeinsame Allianz der USA, UdSSR und Großbritanniens gegen die Deutschen. Nachdem er 1945 die Wahl zum Premierminister verloren hatte, wurde er 1951 ein letztes Mal wiedergewählt.
www.winstonchurchill.org/...
Die offizielle Winston-Churchill-Homepage mit Lebenslauf und Zeitgeschehen und Links.
(Englisch)
www.dhm.de/lemo/html/biografien/Churchil...
Eine Biografie Churchills auf den Seiten des "Deutschen Historischen Museums".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich habe nichts dagegen, dass die Menschen im Internet verkehren. Aber eine Freundschaft, die in mehreren Biergartenbesuchen gestählt worden ist, ist mehr wert als das ganze Internet.
  > Roman Herzog
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann starb Danton durch die Guillotine?
  1781
  1794
  1758