Kalenderblatt dw.de
Präsidentschaftswahl in Burundi 1993: Präsidentschaftswahl in Burundi Städtische Namensänderung 1990: Städtische Namensänderung
Abschiedsspiel Beckenbauers 1982: Abschiedsspiel Beckenbauers Festnahme von RAF-Terroristen 1972: Festnahme von RAF-Terroristen
Hesse veröffentlichte 1927: Hesse veröffentlichte "Steppenwolf" Hindenburgdamm 1927: Hindenburgdamm
Nördlicher Magnetpol entdeckt 1831: Nördlicher Magnetpol entdeckt Einsiedler-Mönch Simeon 1035: Einsiedler-Mönch Simeon
1.6.1927: Hindenburgdamm
Am 1. Juni 1927 wurde in Anwesenheit des damaligen Reichspräsidenten Hindenburg der nach ihm benannte Damm zwischen Sylt und dem schleswig-holsteinischen Festland eröffnet: Der Hindenburgdamm: 8,1 Kilometer lang, verbindet das Festland und die Insel Sylt. Keine Straße führt hinüber, nur die Eisenbahn. Seit seiner Fertigstellung im Jahre 1927 kann Sylts Hauptort Westerland täglich direkt mit dem Zug von Hamburg aus angefahren werden; die von Ebbe und Flut abhängigen Fährverbindungen entfielen. Es kam vor 81 Jahren einer technischen Meisterleistung gleich, eine acht Kilometer lange Schneise durch das Wattenmeer zu schlagen. 3,6 Millionen Kubikmeter Erdreich und 320.000 Tonnen Steine, Kies, Buschwerk und Pfähle wurden damals verbaut - mit Handkarren und Loren. Inzwischen verlässt in Stoßzeiten jede halbe Stunde ein Autozug den Verladebahnhof in Niebüll Richtung Sylt. Fast eine Million Fahrzeuge werden pro Jahr über den Damm transportiert.
www1.meer-sylt.de/_DE_de/WZL_44b7cc237f7...
Ausführliche Informationen rund um Sylt.
www1.spiegel.de/active/quiztool/fcgi/qui...
Die Seiten von "Spiegel online" mit dem Insel-Quiz "Wie Sylt sind Sie?"
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wer nicht genießt, wird ungenießbar.
  > Konstantin Wecker
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Wann fanden die ersten freien und gleichen Präsidentenwahlen in Burundi statt?
  1946
  1968
  1993
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße