Kalenderblatt dw.com
Urteil zu Leihmutterschaft 1985: Urteil zu Leihmutterschaft Gründung der Partei 1980: Gründung der Partei "Die Grünen"
1911: "Die Ratten" uraufgeführt Farman gelang erster gesteuerter Flug 1908: Farman gelang erster gesteuerter Flug
1898: "J'accuse" veröffentlicht Erstes Gesangbuch für Hussiten 1501: Erstes Gesangbuch für Hussiten
13.1.1980: Gründung der Partei "Die Grünen"
Um ihre Anliegen im Bereich der Umweltpolitik und Friedenssicherung gemeinsam zu vertreten, schlossen sich Umweltschützer, Atomkraftgegner und Pazifisten zu grünen und bunten Listen zusammen. Auf dem Bundeskongress in Karlsruhe konstituierten sich "Die Grünen" aus den verschiedenen regionalen Gruppierungen zur Bundespartei. Ein Ziel der Partei war, bei Bundestagswahlen anzutreten. Bei den Wahlen 1983 zog die Partei mit 5,6 Prozent zum ersten Mal in den Deutschen Bundestag ein. 1993 schloss sich die Partei mit dem "Bündnis 90", einer Gruppierung von Bürgerrechtlern aus der ehemaligen DDR, zusammen. "Bündnis 90/Die Grünen" bildeten nach der Bundestagswahl von 1998 bis 2005 eine rot-grüne Regierungskoalition mit der SPD.
www.gruene.de/...
Offizielle Homepage der Partei.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wenn der Himmel einstürzt, sind alle Spatzen tot.
  > Dieter Schulte
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer choreografierte ein Ballett zu Heinrich Manns Roman "Professor Unrat"?
  Roland Petit
  John Neumeier
  Peter Schaufuss
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße