Kalenderblatt dw.de
Sieg für Rajiv Gandhi 1984: Sieg für Rajiv Gandhi Deutschland im 1982: Deutschland im "Dallas"-Fieber
Japans Kriegsvorbereitung 1934: Japans Kriegsvorbereitung Erdbeben in Süditalien 1908: Erdbeben in Süditalien
Peter Pans Premiere 1904: Peter Pans Premiere Uraufführung 1897: Uraufführung "Cyrano de Bergerac"
Beginn der Filmindustrie 1897: Beginn der Filmindustrie
28.12.1982: Deutschland im "Dallas"-Fieber
Deutschland einig "Ewing-Land": 14 Millionen Zuschauer sahen eine Folge der US-amerikanischen Erfolgsserie "Dallas". Der Kinderbuchautor David Jacobs hatte die Geschichte um den reichen und mächtigen "Ewing-Clan" zunächst als fünfteilige Mini-Serie konzipiert, die in den USA ab 1978 lief. Der Erfolg war nur mäßig, doch der Fernsehsender CBS gab "Dallas" noch eine zweite Chance. 1980 saßen 80 Millionen Amerikaner vor ihren Fernsehgeräten, was einen neuen Einschaltquotenrekord in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens bedeutete. Gleichzeitig stieg Larry Hagman, der Darsteller des Fieslings J.R., zum höchstbezahlten Fernsehstar der USA auf. Im Juni 1981 hielt mit "Dallas" die erste Seifenoper Einzug ins deutsche Fernsehen. Hierzulande verbuchte die Serie 1985 mit durchschnittlich 16 Millionen Zuschauern ihre höchsten Einschaltquoten.
www.ultimatedallas.com/...
Umfangreiche Informationen rund um "Dallas".
(Englisch)
www.f-lm.de/frame25/Ausgaben/01_00/dalla...
Artikel zur Erfolgsgeschichte von "Dallas".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok.
  > Hildegard Knef
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Wer regierte die USA während des Ersten Weltkrieges?
  Woodrow Wilson
  George Washington
  Franklin D. Roosevelt
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße