Kalenderblatt dw.com
Clinton in Nordirland 1995: Clinton in Nordirland Walesas Fernseh-Streitgespräch 1988: Walesas Fernseh-Streitgespräch
Ebert Oberbürgermeister Ostberlins 1948: Ebert Oberbürgermeister Ostberlins Winterkrieg in Finnland 1939: Winterkrieg in Finnland
1918: "Der Untertan" wird gedruckt Island selbstständig 1918: Island selbstständig
Erstes Fußball-Länderspiel 1872: Erstes Fußball-Länderspiel Bonifatius wurde Missionar 722: Bonifatius wurde Missionar
30.11.1918: Island selbstständig
In Personalunion mit Dänemark erlangte die Monarchie Island ihre Selbstständigkeit. Damit endeten 500 Jahre dänischer Herrschaft über den atlantischen Inselstaat. Die äußeren Angelegenheiten blieben aber weiterhin Sache des zuständigen dänischen Ministeriums. Nach der Besetzung Dänemarks durch die Deutschen im Jahr 1940 wurde Island zum Zufluchtsort für viele Dänen. 1940 wurde die Insel gegen ihren ausdrücklichen Willen von britischen Truppen besetzt, um einer deutschen Landung vorzubeugen. Zusammen mit den USA wurde Island von den Briten zu einem Stützpunkt ausgebaut und im Gegenzug von Deutschland zum Kriegsgebiet erklärt. Am 17. Juni 1944 wurde in Thingvellir der Freistaat Island ausgerufen.
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Auf den Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschalnd ausführliche Informationen zu Island.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Manche deutschen Wörter sind so lang, dass sie perspektivisch wirken. Es sind keine Wörter, es sind alphabetische Prozessionen.
  > Mark Twain
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher englische Musiker färbt sich dauerhaft sein Haar wasserstoffblond?
  Elton John
  Robbie Williams
  Billy Idol