Kalenderblatt dw.com
Erste US-Außenministerin 1997: Erste US-Außenministerin Borg vom Tennis zurückgetreten 1983: Borg vom Tennis zurückgetreten
Tiefsee-Tauchrekord 1960: Tiefsee-Tauchrekord Jerusalem Hauptstadt Israels 1950: Jerusalem Hauptstadt Israels
1943: "Duke" Ellingtons Jazz-Opus 1928: "Schwejk" auf Piscator-Bühne
1814: "Rheinischer Merkur" Polen geteilt 1795: Polen geteilt
3.9.1783: Unabhängigkeitskrieg beendet
Mit der Anerkennung der Souveränität der 13 ehemals britischen Kolonien wurde der seit 1775 währende Nordamerikanische Unabhängigkeitskrieg beendet. Großbritannien unterzeichnete in Versailles den Vertrag über den "Frieden von Paris", der von Benjamin Franklin, John Adams und John Jay ausgehandelt worden war. Am 4. Juli 1776 hatten zwölf der Kolonien die Unabhängigkeitserklärung des späteren Präsidenten Thomas Jefferson unterzeichnet, New York schloss sich kurz danach an. Die Einzelstaaten mit republikanischen Verfassungen schlossen sich nach dem Frieden von Paris zu einer lockeren Konföderation zusammen, Kanada blieb britisch. 1787 nahm der Kongress die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika an.
de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Ver...
Die Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika auf den Seiten von "Wikipedia".
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Die Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland mit Daten zur US-amerikanischen Geschichte.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wenn Frauenverführer wüssten, wie oft sie selbst die Verführten sind, wären sie sehr kleinlaut.
  > Jeanne Moreau
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie hieß das Schiff, dessen Geschichte Eisenstein verfilmte ?
  U 96
  Potemkin
  Bounty