Kalenderblatt dw.com
Letzter 2CV 1990: Letzter 2CV Ingrid van Bergen verurteilt 1977: Ingrid van Bergen verurteilt
Erdbeben in Nordchina 1976: Erdbeben in Nordchina Bernhard uraufgeführt 1974: Bernhard uraufgeführt
Koreakrieg beendet 1953: Koreakrieg beendet Julirevolution in Frankreich 1830: Julirevolution in Frankreich
Robespierre gestürzt 1794: Robespierre gestürzt Erstes Strafgesetzbuch 1532: Erstes Strafgesetzbuch
27.7.1977: Ingrid van Bergen verurteilt
Die deutsche Schauspielerin Ingrid van Bergen wurde wegen Totschlags an ihrem Freund zu sieben Jahren Freiheitsentzug verurteilt. Sie soll auf ihrem Anwesen in Starnberg/Bayern ihren Freund Klaus Knaths im Affekt erschossen haben. Während ihrer fast fünfjährigen Haftzeit wurde es ruhig um die Schauspielerin - und auch nach ihrer Freilassung hörte man nur noch wenig. Sie veranstaltete Lesungen und Chansonabende und spielte kleinere Rollen im Fernsehen. Erst 1998 erhielt sie eine bedeutendere Rolle in der Fernsehserie "Mobbing Girls". Ingrid van Bergen schildert ihre Lebensgeschichte in der Gedichtsammlung "Aus Vergessen gewebt und aus Hoffnung" und einer "Autobiografie" (1994).
german.imdb.com/name/nm0885706/...
Eine Filmografie Ingrid van Bergens.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Jeder meint, dass seine Wirklichkeit die richtige Wirklichkeit ist.
  > Hilde Domin
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann wurde der letzte Citroën 2CV produziert?
  2000
  1995
  1990