Kalenderblatt dw.com
BMW kauft Rolls-Royce 1998: BMW kauft Rolls-Royce 1992: "Das Schweigen der Lämmer"
Höchstpreis für van Goghs 1987: Höchstpreis für van Goghs "Sonnenblumen" 1922: "Bismarck" ausgeliefert
Queensboro Bridge 1909: Queensboro Bridge Krimkrieg beendet 1856: Krimkrieg beendet
Sizilianischer Aufstand gegen Franzosen 1282: Sizilianischer Aufstand gegen Franzosen
30.3.1992: "Das Schweigen der Lämmer"
Der US-amerikanische Psycho-Thriller "Das Schweigen der Lämmer" wurde Sieger bei der Oscar-Verleihung 1992. Er war in den fünf wichtigsten Kategorien erfolgreich: Bester Film, Beste Regie, Beste Hauptdarsteller und Bestes Drehbuch nach literarischer Vorlage. Außerdem wurden Schnitt und Ton für einen Oscar nominiert. Die Wirkung des Films sorgte für Verstörung. Die effektvolle Schnitttechnik, die mystisch anmutende Musik tragen dazu bei, dass der Psycho-Thriller nach Thomas Harris' gleichnamiger Romanvorlage spannende Kinounterhaltung auf hohem Niveau bietet. Professionell agiert der Schauspieler Anthony Hopkins als ebenso belesener wie blutgieriger Dr. Lecter. Die Schauspielerin Jodie Foster spielt die junge FBI-Agentin Starling, die die schaurigen Mordfälle des Dr. Lecter aufzuklären hat. Ihr Showdown im Keller des Mörders lässt das Blut in den Adern gefrieren.
www.djfl.de/entertainment/djfl/1005/1008...
Im "Dirk Jasper Filmlexikon" findet sich ein Eintrag zu dem Thriller.
www.kinopolis.de/filminfo/s/schweigender...
"Kinopolis.de" informiert zu dem Streifen über einen kannibalischen Psychopathen.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Nichts tut der Seele besser, als jemandem seine Traurigkeit abzunehmen.
  > Paul Verlaine
> RSS Feed
  > Hilfe
Um welches Körperteil Vincent van Goghs ranken sich noch immer hartnäckige Gerüchte?
  Fuß
  Ohr
  Hand