Kalenderblatt dw.com
1998: "Ich habe fertig" Schewardnadse georgischer Präsident 1992: Schewardnadse georgischer Präsident
Dalai Lama im Exil 1959: Dalai Lama im Exil Militärputsch auf Kuba 1952: Militärputsch auf Kuba
Fenstersturz Masaryks 1948: Fenstersturz Masaryks Sklaverei in China verboten 1910: Sklaverei in China verboten
Machtübernahme des 1661: Machtübernahme des "Sonnenkönigs" Englisches Parlament aufgelöst 1629: Englisches Parlament aufgelöst
10.3.1992: Schewardnadse georgischer Präsident
Nach heftigen gewalttätigen Auseinandersetzungen und der Absetzung des bisherigen Präsidenten Swiad Gamsachurdia kehrte der ehemalige sowjetische Außenminister Eduard Schewardnadse nach Georgien zurück und übernahm die Macht im Land. In den folgenden Jahren führten vielfältige innenpolitische Probleme, darunter die Sezessionsbestrebungen der Abchasen, zu Spannungen in den Beziehungen zwischen Georgien und Russland. Im August 1995 überlebte Schewardnadse einen Attentatsversuch. Wenige Monate später wurde er in der ersten nach der Verfassung abgehaltenen Präsidentschafts- und Parlamentswahl zum Staatsoberhaupt seines Heimatlandes gewählt.
www.fes.de/research/fpolicy/georgien.htm...
Darstellung der georgischen Politik seit der Unabhängigkeit auf den Seiten der "Friedrich Ebert Stiftung".
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Informationen zu Georgien auf den Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Es ist gar nicht leicht, so schön zu sein, wie man aussieht.
  > Sharon Stone
> RSS Feed
  > Hilfe
"Ich habe fertig" - Wer sagte das?
  Giovanni Trapattoni
  Rudi Völler
  Jan Ullrich
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße