Kalenderblatt dw.com
Alternativer Nobelpreis an Lindgren 1994: Alternativer Nobelpreis an Lindgren Panamerikanische Konferenz begründet Freihandelszo 1994: Panamerikanische Konferenz begründet Freihandelszo
Walesa polnischer Präsident 1990: Walesa polnischer Präsident Beginn der Intifada 1987: Beginn der Intifada
1982: "E.T." in Deutschland Italien fordert Abtretung Südtirols 1914: Italien fordert Abtretung Südtirols
Schlacht bei Ayacucho 1824: Schlacht bei Ayacucho
9.12.1982: "E.T." in Deutschland
Pünktlich zur Vorweihnachtszeit lief Steven Spielbergs Science-Fiction-Märchen "E.T. - der Außerirdische" an. Der Film handelt von der Freundschaft des zehnjährigen Elliot mit einem außerirdischen Wesen, dass sich auf die Erde verirrt hat. Während E. T. die Erde kennen lernt, erfährt Elliott, dass Freundschaft auch keine irdischen Grenzen kennt. Am Ende wird E. T. von seinen Eltern wieder abgeholt. Bereits 1982 spielte der Film 359 Millionen Dollar ein, mit einem Gewinn von 650 Millionen Dollar wurde Spielbergs Werk zum bis dahin finanziell erfolgreichsten Spielfilm. 2002 kam "E.T." in der mit neuester Computertechnik modernisierten Originalfassung wieder ins Kino, doch blieb nur mäßig erfolgreich.
www.filmsite.org/etth.html...
"Greatest Films" mit einer Besprechung von "E.T. - The Extra-Terrestrial".
(Englisch)
www.dieterwunderlich.de/Spielberg_ET.htm...
Eine Inhaltsangabe des Films sowie ein Kommentar dazu.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm ich so selten dazu.
  > Ödön von Horváth
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher spätere "Engel" überzeugte in seiner Rolle in Spielbergs "E.T."?
  Drew Barrymore
  Michael Landon
  Farrah Fawcett
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße