Kalenderblatt dw.com
Freie Wahlen in Spanien 1977: Freie Wahlen in Spanien Festnahme von Ulrike Meinhof 1972: Festnahme von Ulrike Meinhof
Kunst und Politik 1969: Kunst und Politik UEFA-Gründung 1954: UEFA-Gründung
Sowjetische Besetzung des Baltikums 1940: Sowjetische Besetzung des Baltikums Bismarcks Sozialversicherungsgesetze 1883: Bismarcks Sozialversicherungsgesetze
Vertrag von Oregon 1846: Vertrag von Oregon Wat Tyler ermordet 1381: Wat Tyler ermordet
Magna Charta unterzeichnet 1215: Magna Charta unterzeichnet
15.6.1972: Festnahme von Ulrike Meinhof
In Hannover wurde die Terroristin Ulrike Meinhof verhaftet. Mit ihr ging das letzte Mitglied der "ersten Generation" der Rote Armee Fraktion (RAF) in Haft. Sie war entscheidend an der Befreiung des Terroristen Andreas Baader aus der Haft beteiligt. So gründete sich die Baader-Meinhof-Gruppe. Als Journalistin machte die Meinhof gegen den "Konsumterror" mobil. Mit anderen Mitgliedern der RAF ließ sie sich in einem militärischen Trainingscamp radikaler Palästinenser in Jordanien für ihre Terroraktionen ausbilden. Die RAF verübte vor allem Banküberfälle und Sprengstoffanschläge. Von 1971 bis 1993 starben rund 30 Menschen bei Terroranschlägen der RAF. Die Meinhof erhängte sich am 9. Mai 1976 in ihrer Gefängniszelle.
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
"kalenderblatt.de" mit dem Eintrag "1975: Baader-Meinhof-Prozess beginnt". Mit Audio und weiterführenden Links.
www.dhm.de/lemo/html/biografien/MeinhofU...
Lebenslauf von Ulrike Meinhof auf den Seiten des "Deutschen Historischen Museums".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Keinen Geist kann man so umfassend lieben wie die Natur.
  > Edvard Grieg
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer gilt als Begründer der Sozialversicherung?
  Otto von Bismarck
  Friedrich Ebert
  Norbert Blüm