Kalenderblatt dw.com
Philip Johnson 1906: Philip Johnson George Antheil 1900: George Antheil
Walter Hasenclever 1890: Walter Hasenclever Ernst Bloch 1885: Ernst Bloch
Käthe Kollwitz 1867: Käthe Kollwitz John Davison Rockefeller 1839: John Davison Rockefeller
Ferdinand Graf von Zeppelin 1837: Ferdinand Graf von Zeppelin Jean de la Fontaine 1621: Jean de la Fontaine
8.7.1867: Käthe Kollwitz (†22.4.1945)
Deutsche Grafikerin und Bildhauerin. Käthe Kollwitz kam im ostpreußischen Königsberg zur Welt. Nach ihrem Studium der Malerei bei Karl Stauffer-Bern (1857-1891) in Berlin und bei Ludwig Herterich (1856-1932) in München begann die Künstlerin, in ihren Werken Stellung gegen Ungerechtigkeit, Krieg, Unterdrückung und Elend zu beziehen. Ihr Mann, ein Arzt, hatte seine Praxis in einem Arbeiterbezirk aufgemacht. Dort erlebte sie das Elend der Proletarier hautnah. Zu ihren bekanntesten Werken zählen der Radierzyklus "Ein Weberaufstand" (1897/1898), zu dem sie sich von Gerhardt Hauptmanns Drama "Die Weber" hatte anregen lassen, der "Bauernkriegs"-Zyklus (1901-1908) und der Holzschnittzyklus "Der Krieg" (1922/1923). Sie war die erste Frau in der Preußischen Akademie der Künste und wurde mit dem Orden Pour le Mérite für Wissenschaften und Künste ausgezeichnet. Eine vergrößerte Kopie ihrer Skulptur "Mutter mit totem Sohn" steht heute in der "Zentralen Gedenkstätte der Bundesrepublik Deutschland" in der Neuen Wache Unter den Linden in Berlin.
www.kollwitz.de/...
Die Homepage des Käthe Kollwitz-Museums in Köln.
www.dhm.de/lemo/html/biografien/Kollwitz...
Kollwitz-Biografie auf den Seiten des "Deutschen Historischen Museums".
8.7.1839: John Davison Rockefeller (†23.5.1937)
US-amerikanischer Unternehmer. John Davison Rockefeller wurde in Richford im US-Bundesstaat New York geboren. Der Unternehmer verkörperte als reichster Mann der Welt den amerikanischen Traum vom sozialen Aufstieg, den das "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" - die Vereinigten Staaten von Amerika - jedem fleißigen und beharrlichen Menschen offen hielt. John D. Rockefeller gründete 1870 die "Standard Oil Company" und wurde durch Ölförderung und Eisenbahnbau wohlhabend. Der Reichtum Rockefellers und sein Aufstieg wurden sprichwörtlich. "Vom Tellerwäscher zum Millionär" haben es jedoch nur die Wenigsten geschafft.
www.infoplease.com/ce5/CE044421.html...
Lebensablauf des ehemals reichsten Mannes der Welt.
(Englisch)
www.bautz.de/bbkl/r/rockefeller_j_da.sht...
Eine Biografie von John D. Rockefeller.
8.7.1837: Ferdinand Graf von Zeppelin (†8.3.1917)
Deutscher Luftschiffkonstrukteur. Ferdinand Adolf August Heinrich von Zeppelin wurde in Konstanz geboren. 1855 trat er in die Kriegsschule Ludwigsburg ein und begann eine Karriere als Offizier in der württembergischen Armee. Im Jahre 1863 ließ Graf Zeppelin sich für mehrere Monate beurlauben, um auf der Seite der Nordstaaten den amerikanischen Bürgerkrieg zu beobachten. Der Kavallerieoffizier entwarf das erste lenkbare, gasgefüllte Luftschiff, dessen erste Konstruktion er 1895 beendete. Der erste Zeppelin LZ1 startete 1900 in Friedrichshafen am Bodensee. 1908 gründete er mit Hilfe von sechs Millionen Mark Staatsgeldern die Luftschiffbau-Zeppelin GmbH, die bis 1938 Zeppelin-Luftschiffe baute.
www.zeppelin-museum.de/...
Das "Zeppelin-Museum" in Friedrichshafen stellt sich vor.
(Deutsch, Englisch)
8.7.1621: Jean de la Fontaine (†14.4.1695)
Französischer Dichter. Jean de la Fontaine erblickte in Chateau-Thierry in der Champagne das Licht der Welt. Der Schriftsteller gilt als der bedeutendste Verskünstler der französischen Klassik. Naturschilderungen und satirische Gesellschaftsdarstellung sind die Themen seiner in zwölf Büchern zusammengefassten Fabeln. Mit den gattungsspezifischen Mitteln der Fabel verdeutlichte der Schriftsteller Charaktereigenschaften und Handlungsweisen der Menschen. Verschiedenen Tieren wurden bestimmte Züge zugeordnet. Der Fuchs "Reineke" gilt in der Fabel stets als schlau und gerissen. Der Bär "Petz" wird mit einem gutmütigen Charakter versehen. Der Wolf "Isegrimm", obschon gefräßig, wirkt immer etwas dümmlich.
www.kirjasto.sci.fi/fontaine.htm...
Zu Leben und Werk des Schriftstellers.
(Englisch)
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Jede Gabe ist eine Aufgabe.
  > Käthe Kollwitz
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Philosoph beschrieb das "Prinzip Hoffnung"?
  Martin Heidegger
  Ernst Bloch
  Karl Marx