Kalenderblatt dw.com
Tom Jones 1940: Tom Jones Jessica Tandy 1909: Jessica Tandy
Robert Sanderson Mulliken 1896: Robert Sanderson Mulliken Imre Nagy 1896: Imre Nagy
Willy Haas 1891: Willy Haas Knud Johan Victor Rasmussen 1879: Knud Johan Victor Rasmussen
Paul Gauguin 1848: Paul Gauguin
7.6.1909: Jessica Tandy (†11.9.1994)
Britisch-US-amerikanische Schauspielerin. Sie wuchs in London auf und besuchte dort die Schauspielschule. Zum ersten Mal auf der Bühne stand sie 1927 im Londoner West End. 1930 spielte sie in "The Matriarch" am Broadway. Neben ihren Rollen am Theater begann sie ihre Filmkarriere 1937 mit dem englischen Film "The Indiscretions of Eve". 1947 spielte sie die Blanche Du Bois in Tennessee Williams "A Streetcar Named Desire" ("Endstation Sehnsucht"). Sie war mit dem Schauspieler Hume Cronyn verheiratet, mit dem sie auch arbeitete, so in "Das siebte Kreuz" (1944). Für ihre Rolle in "Driving Miss Daisy" (1990) bekam sie einen Oscar und 1992 war sie für "Grüne Tomaten" erneut nominiert.
www.prisma-online.de/tv/person.html?pid=...
Ein Artikel über Jessica Tandy mit weiterführenden Links.
www.imdb.com/name/nm0001788/...
Eine Filmografie Tandys mit Daten zu ihrem Leben.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich bin immer töricht gewesen, an das Gute im Menschen zu glauben.
  > Paul Gauguin
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Sänger ist auch unter dem Namen "The Tiger" bekannt?
  Harald Juhnke
  Tom Jones
  Elvis Presley