Kalenderblatt dw.com
Zine el-Abidine Ben Ali 1936: Zine el-Abidine Ben Ali Carl David Anderson 1905: Carl David Anderson
Urho Kaleva Kekkonen 1900: Urho Kaleva Kekkonen Ferdinand Porsche 1875: Ferdinand Porsche
Jean Jaurès 1859: Jean Jaurès Louis Henri Sullivan 1856: Louis Henri Sullivan
Diane de Poitiers 1499: Diane de Poitiers
3.9.1875: Ferdinand Porsche (†30.1.1951)
Deutscher Ingenieur und Unternehmer. Der im böhmischen Maffersdorf geborene Bauspengler und Elektriker entwickelte 1897 in Wien den "Lohner-Porsche-Elektrowagen" mit Radnabenmotor, der auf der Pariser Weltausstellung 1900 vorgestellt wurde. Ab 1906 konstruierte er bei der Wiener "Austro-Daimler" Gebrauchsfahrzeuge und Sportwagen, die er als Rennfahrer auch selbst erprobte. 1931 eröffnete er in Stuttgart ein eigenes Konstruktionsbüro und legte damit den Grundstein für die heutige Porsche AG. 1935 erhielt der Ingenieur von der Regierung Adolf Hitlers den Auftrag zur Konzeption eines "Volkswagens". Der legendäre "VW Käfer" ging nach Kriegsende 1946 in Serienproduktion. Porsches Sohn Ferry baute den Betrieb zum reinen Sportwagenunternehmen um, und 1948 wurde der erste "Porsche Roadster" präsentiert.
www11.porsche.com/...
Offizielle Homepage der Porsche AG.
(Deutsch, Englisch)
www.porschetreff.de/index_p.htm...
Virtueller Porsche-Club für Liebhaber des legendären Modells 911.
(Englisch, Deutsch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Tradition heißt nicht, Asche zu verwahren, sondern eine Flamme am Brennen zu halten.
  > Jean Jaurès
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann wurde der schwedische Straßenverkehr von Links- auf Rechtsverkehr umgestellt?
  1986
  1967
  1975