Kalenderblatt dw.com
Laurie Anderson 1947: Laurie Anderson Josef Neckermann 1912: Josef Neckermann
Dennis Gabor 1900: Dennis Gabor Federico García Lorca 1898: Federico García Lorca
Ralph Benatzky 1884: Ralph Benatzky Pancho Villa 1878: Pancho Villa
Adam Smith 1723: Adam Smith Justus Jonas 1493: Justus Jonas
5.6.1947: Laurie Anderson
US-amerikanische Sängerin und Performancekünstlerin. Laurie Anderson gilt als eine der bedeutendsten Pop-Avantgardistin der Welt. Bereits mit fünf Jahren begann die in Chicago geborene Laurie Anderson, klassische Violine zu spielen. 1966 ging sie nach New York und studierte dort zunächst Kunstgeschichte, später Bildhauerei. Aus Sprache, Fotografie und Film montierte sie 1972 die "Story Show", die den Auftakt für weitere Ausstellungen und One-Woman-Shows bildete. Bereits seit Anfang der 1980er Jahre verwendet die Künstlerin elektronische Medien für ihre Multi-Media-Performances. 1986 übernahm Anderson Regie und Schnitt des Konzertfilms "Home of the Brave", 1999 war sie mit der Multimedia-Oper "Moby Dick" auf Welttournee.
www.laurieanderson.com/...
Offizielle Laurie Anderson Homepage mit Informationen zu ihren Projekten.
(Englisch)
www.cc.gatech.edu/~jimmyd/laurie-anderso...
Ausführliche Linksammlung zu Leben und Werk von Laurie Anderson.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wir können die Zukunft gar nicht vorhersagen, allenfalls erfinden.
  > Dennis Gábor
> RSS Feed
  > Hilfe
An welchem Datum wird jährlich der Welt-AIDS-Tag begangen?
  1. Dezember
  1. Mai
  1. Juli