Kalenderblatt dw.de
Hanna Schygulla 1943: Hanna Schygulla Ahmed Ben Bella 1916: Ahmed Ben Bella
Henri Nannen 1913: Henri Nannen Humphrey Bogart 1899: Humphrey Bogart
Alfred Kerr 1867: Alfred Kerr Charlotte von Stein 1742: Charlotte von Stein
Pius VI. 1717: Pius VI.
25.12.1899: Humphrey Bogart (†14.1.1957)
Eigentlich Humphrey de Forest Bogart, US-amerikanischer Filmschauspieler. In den 1940er und 1950er Jahren verkörperte Bogart meist den Typen des zynischen Einzelgängers mit respektlosem und scheinbar unmoralischem Auftreten, der im Verlauf der Filmhandlung durch einen hohen Ehrenkodex überraschte ("Casablanca"). Zu seinen großen Erfolgen gehörten Filme der sogenannten "Schwarzen Serie", wie "Der Malteserfalke" (1941) und "Tote schlafen fest" (1946). Vor allem in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts erreichten einige seiner Filme - "Casablanca" (1942) mit Ingrid Bergmann und "The African Queen" (1951) - bis heute andauernden Kultstatus. Für seine Rolle in "The African Queen", wo er an der Seite von Katharine Hepburn spielte, erhielt Bogart den Oscar. Im Alter von 57 Jahren starb er in Hollywood an Krebs.
www.cosmopolis.ch/cosmo17/bogart.htm...
Die wichtigsten Informationen zu Bogart bei "cosmopolis".
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
Ein Artikel zu Tode Bogarts auf den Seiten von "kalenderblatt.de". Mit Audio und weiterführenden Links.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Frauen, die lange ein Auge zudrücken, tun es am Ende nur noch, um zu zielen.
  > Humphrey Bogart
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Vulkan brach 1985 am ersten Weihnachtsfeiertag aus?
  Mount St. Helena
  Vesuv
  Ätna
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße