Kalenderblatt dw.com
Neil Young 1945: Neil Young Gracia Patricia 1929: Gracia Patricia
Michael Ende 1929: Michael Ende Loriot 1923: Loriot
Hans Werner Richter 1908: Hans Werner Richter Ulrich von Hassell 1881: Ulrich von Hassell
Auguste Rodin 1840: Auguste Rodin
12.11.1929: Gracia Patricia (†14.9.1982)
Eigentlich Grace Patricia Kelly, Fürstin von Monaco und Schauspielerin. Sie studierte an der Amerikanischen Akademie für dramatische Kunst in New York und arbeitete als Fotomodell und Nebenrollendarstellerin beim Fernsehen. Ihre schauspielerische Karriere begann an kleineren Theaterbühnen, bis sie 1949 am Broadway in Strindbergs "Vater" von Hollywood entdeckt wurde. Ihr erster großer Film war "High Noon" (1952) mit Gary Cooper. Weitere heutige Filmklassiker wie "Bei Anruf Mord" (1954) und "Die oberen Zehntausend" (1956) folgten. Höhepunkt ihrer schauspielerischen Karriere war ihre Mitwirkung in "The Country Girl", für die ihr 1954 der Oscar verliehen wurde. Nach ihrer Heirat 1956 mit Fürst Rainier III. von Monaco gab sie ihren Schauspielberuf auf.
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
Der Artikel "Gracia Patricia tödlich verunglückt" zum 14.9.1982 auf den Seiten von "kalenderblatt.de". Mit Audio und weiterführenden Links.
www.monaco.mc/monaco/700ans/...
Eine Seite zum Fürstenhaus von Monaco.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Lachen ohne Anlass ist pure Dämlichkeit.
  > Loriot
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Roman war der Erstling von Michael Ende?
  Die unendliche Geschichte
  Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
  Momo
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße