Kalenderblatt dw.com
Paloma Picasso 1949: Paloma Picasso Frank Elstner 1942: Frank Elstner
Jayne Mansfield 1932: Jayne Mansfield Alexis Korner 1928: Alexis Korner
Alice Salomon 1872: Alice Salomon Gustav Theodor Fechner 1801: Gustav Theodor Fechner
August Wilhelm Iffland 1759: August Wilhelm Iffland
19.4.1872: Alice Salomon (†30.8.1948)
Deutsche Sozialpolitikerin und Frauenrechtlerin. Nach dem Studium der Soziologie und Philosophie promovierte sie 1906 als eine der ersten Frauen in Berlin. Alice Salomon engagierte sich in der internationalen Frauenbewegung. Unter ihrer Leitung entstand 1908 die erste Frauenschule in Berlin, in der sie neben Helene Lange, Gertrud Bäumer und Frieda Dunsing bis 1924 lehrte. Wegen ihrer verdienstvollen Leistungen wurde ihr 1932 von der Berliner Friedrich-Wilhelm-Universität der Titel eines "Dr. med. h. c." verliehen. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten endete die Tätigkeit Alice Salomons. Als Angehörige der jüdischen Glaubensgemeinschaft emigrierte sie 1937 in die USA, wo sie ihre sozialpolitischen Ideen weiter verbreitete.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Mikrofone sind das einzige, das sich Politiker gerne vorhalten lassen.
  > Frank Elstner
> RSS Feed
  > Hilfe
Welchen Beruf übte Jane Mansfield vor ihrer Karriere als Schauspielerin aus?
  Fotomodel
  Kellnerin
  Sängerin