Kalenderblatt dw.com
Keith Jarrett 1945: Keith Jarrett Thomas Pynchon 1937: Thomas Pynchon
Gertrud Fussenegger 1912: Gertrud Fussenegger Roberto Rossellini 1906: Roberto Rossellini
Friedrich August von Hayek 1899: Friedrich August von Hayek Harry S. Truman 1884: Harry S. Truman
Henri Dunant 1828: Henri Dunant
8.5.1912: Gertrud Fussenegger (†19.3.2009)
Österreichische Schriftstellerin. Gertrud Fussenegger wurde in Pilsen geboren, nach den ersten Lebensjahren in Galizien, Vorarlberg und Tirol lebte sie nach dem Tod der Mutter in Pilsen, wo sie 1930 ihr Abitur machte. Anschließend studierte sie Geschichte, Kunstgeschichte und Philosophie an den Universitäten von Innsbruck und München. Ihr Studium schloss sie 1934 mit einer Dissertation über den zweiten Teil des altfranzösischen Rosenromans. Zwei Jahre später stellten sich die ersten Erfolge ihrer schriftstellerischen Tätigkeit ein, die sie seither kontinuierlich fortführt. Zu ihren bekannteren Büchern zählen "Die Brüder Lasawa", "Das Haus der dunklen Krüge" und "Das verschüttete Antlitz". Während des Zweiten Weltkrieges und danach lebte sie in München und Hall in Tirol. 1961 zog sie nach Leonding bei Linz. Sie wurde mehrfach ausgezeichnet.
www.fussenegger.de/...
"Gertrud Fussenegger"- Homepage mit einer Bibliografie, einem Porträt und Audio- und Bildarchiv der Schriftstellerin.
www.aeiou.at/aeiou.encyclop.f/f991631.ht...
Homepage des "Österreich-Lexikons" mit einem Eintrag über Gertrud Fussenegger.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wenn du in Washington einen Freund haben willst, musst du dir einen Hund zulegen.
  > Harry S. Truman
> RSS Feed
  > Hilfe
Mit wem war Roberto Rossellini verheiratet?
  Ingrid Bergmann
  Audrey Hepburn
  Romy Schneider