Kalenderblatt dw.com
Sigrid Löffler 1942: Sigrid Löffler Claudio Abbado 1933: Claudio Abbado
Stefan Andres 1906: Stefan Andres Peter Lorre 1904: Peter Lorre
Willy Messerschmitt 1898: Willy Messerschmitt Pearl S. Buck 1892: Pearl S. Buck
Martin Andersen Nexø 1869: Martin Andersen Nexø William Thomson Kelvin 1824: William Thomson Kelvin
26.6.1933: Claudio Abbado (†20.1.2014)
Italienischer Dirigent. Der Chefdirigent der "Berliner Philharmoniker" Abbado studierte in Mailand Orchesterleitung, Komposition und Klavier. Nach Aufenthalten in Wien und den USA ging er ans Konservatorium von Parma und unterrichtete Kammermusik. Von 1971 an ist er ständiger Gastdirigent der Wiener Philharmoniker. Er erlangte mit Interpretationen von Rossini und Mahler internationale Anerkennung als Dirigent. Von 1979 bis 1988 arbeitete er als Chefdirigent beim "London Symphony Orchester" und unternahm zahlreiche Tourneen. 1986 übernahm er die musikalische Leitung der "Wiener Philharmoniker" und der "Wiener Staatsoper". Von 1989 bis zum Ende der Spielzeit 2001/2002 war er Chefdirigent und künstlerischer Leiter der "Berliner Philharmoniker".
www.sonyclassical.com/artists/abbado/...
Eine Biografie und Diskografie von Claudio Abbado.
www.berliner-philharmoniker.de/...
Die offizielle Homepage der "Berliner Philharmoniker".
(Deutsch, Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Widersprich nicht, bevor du nicht widerdacht hast.
  > Martin Andersen Nexø
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Monarch löste am 26. Juni 1847 den gesamtdeutschen Landtag auf?
  Kaiser Wilhelm II.
  König Friedrich Wilhelm IV.
  König Friedrich II.