Kalenderblatt dw.com
Chantal Akerman 1950: Chantal Akerman Phillip Allen Sharp 1944: Phillip Allen Sharp
Thomas Mann 1875: Thomas Mann Robert Falcon Scott 1868: Robert Falcon Scott
Karl Ferdinand Braun 1850: Karl Ferdinand Braun Alexander Puschkin 1799: Alexander Puschkin
Diego Rodriguez de Silva y Velázquez 1599: Diego Rodriguez de Silva y Velázquez
6.6.1868: Robert Falcon Scott (†29.3.1912)
Britischer Polarforscher. Scott wurde im englischen Devonport geboren. 1901 führte er die nationale Antarktisexpedition, an der auch Sir Ernest Shackleton teilnahm. 1910 brach er zu seiner zweiten Antarktisexpedition auf, mit dem Ziel, als erster Mensch zum Südpol zu gelangen. Am 18. Januar 1912 erreichte er mit seinen Begleitern den Pol, wo er das Zelt und die Flagge des norwegischen Polarforschers Roald Amundsen fand, der bereits fünf Wochen zuvor, zum Südpol gelangt war. Auf dem Rückweg kam Scotts gesamte Expedition ums Leben. Eine Suchmannschaft fand zwei Wochen später die Toten sowie Aufzeichnungen, die Scott in seinem Zelt zurückgelassen hatte. Sein Tagebuch wurde 1913 unter dem Titel "Scotts Last Expedition" veröffentlicht.
www.spri.cam.ac.uk/...
Die Homepage des "Scott Polar Research Institute" mit einen Überblick der aktuellen Forschungsgruppen und Links zu WebCams, die Bilder von den Polen liefern.
(Deutsch, Französisch, Schwedisch, Norwegisch)
www.south-pole.com/p0000089.htm...
Die "Antarctic Philatelic Home Page" mit einer ausführlichen Lebensgeschichte Scotts.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Das Glück kommt zu denen, die es erwarten. Nur müssen sie die Tür auch offen halten.
  > Thomas Mann
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer entdeckte das Prinzip der Tiefkühlkost?
  Peter von Frosta
  Dr. Oetker
  Clarence Birdseye