Kalenderblatt dw.com
Robert Gallo 1937: Robert Gallo Akira Kurosawa 1910: Akira Kurosawa
Erich Fromm 1900: Erich Fromm Juan Gris 1887: Juan Gris
Amalie Noether 1882: Amalie Noether Roger Martin du Gard 1881: Roger Martin du Gard
23.3.1910: Akira Kurosawa (†6.9.1998)
Japanischer Regisseur. Der internationale Durchbruch gelang Kurosawa 1951 mit "Rashomon", für den er den Großen Preis bei den Filmfestspielen in Venedig erhielt. Es war die erste internationale Auszeichnung für einen japanischen Kinofilm. Für sein Lebenswerk wurde er 1985 bei den Filmfestspielen in Cannes ausgezeichnet und bekam 1990 einen Ehren-"Oscar" verliehen. Steven Spielberg würdigte den 1998 verstorbenen Regisseur als "Shakespeare des zeitgenössischen Films". In seinen Werken befasste sich Kurosawa immer wieder mit den Themen Selbstaufopferung, den Wertvorstellungen des japanischen Kriegers und mit humanistischen Idealen. Stilmerkmal des Regisseurs ist der simultane Einsatz mehrerer Kameras, um verschiedene Perspektiven einzufangen, sowie der Wechsel zwischen langen Einstellungen und schnellen Bildfolgen.
www2.tky.3web.ne.jp/~adk/kurosawa/AKpage...
Umfangreiche Internetseite zu dem japanischen Regisseur.
(Englisch, Spanisch, Japanisch)
homepage.mac.com/myzenthing/AkiraKurosaw...
Umfassende Informationen zu Leben und Werk Kurosawas.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das sich langweilt, unzufrieden ist und sich aus dem Paradies ausgeschlossen glaubt.
  > Erich Fromm
> RSS Feed
  > Hilfe
Welchen Beruf übt Robert Gallo aus?
  Autor
  Winzer
  Virologe