Kalenderblatt dw.com
Isabelle Huppert 1953: Isabelle Huppert Bernardo Bertolucci 1941: Bernardo Bertolucci
Teresa Berganza 1935: Teresa Berganza Elisabeth Flickenschildt 1905: Elisabeth Flickenschildt
Clemens August Graf von Galen 1878: Clemens August Graf von Galen Georg S. Ohm 1789: Georg S. Ohm
Antoine-Jean Gros 1771: Antoine-Jean Gros
16.3.1941: Bernardo Bertolucci (†26.11.2018)
Italienischer Regisseur und Schriftsteller. Bertolucci wurde in Parma geboren. Seine Karriere begann als Regieassistent bei Pier Paolo Pasolini. Bertolucci gilt als einer der bekanntesten und erfolgreichsten Filmemacher Italiens. Schon im Alter von 24 Jahren fiel Bertolucci mit seinem Film "Before The Revolution" auf. Der Film setzte Maßstäbe für sein späteres Schaffen - einer bilderreichen und sensiblen Annäherung an Beziehungskrisen und Romanzen. Beeinflusst wurde Bertulocci durch die Lektüre von Karl Marx, Sigmund Freud und Verdi. Besonders bekannt wurde er durch die Filme "Der letzte Tango in Paris" (1972) mit Marlon Brando, "Der letzte Kaiser" (1987), für den er insgesamt neun Oscars bekam, u.a. für die beste Regie und die beste Kamera. Ein großer Erfolg wurde "Little Buddha" (1993) mit Keanu Reaves in der Hauptrolle.
www.dw.com/de/regisseur-bernardo-bertolu...
Die Seiten der DW mit einem Nachruf auf Bernardo Bertolucci.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wenn man einen Film dreht, hat man ein Gefühl, als ob man ein Segelboot manövriert.
  > Bernardo Bertolucci
> RSS Feed
  > Hilfe
In welchem Jahr wurden die Philippinen unabhängig?
  1946
  1902
  1942