Kalenderblatt dw.com
6.5.1980: Randale bei Bundeswehrfeier
Heftige Auseinandersetzungen begleiteten am 6. Mai 1980 eine öffentliche Vereidigung von Bundeswehr-Rekruten in Bremen. Die traurige Bilanz: 257 zum Teil lebensgefährlich verletzte Polizisten und Soldaten, 50 verletzte Demonstranten, Sachschäden von umgrechnet einer halben Million Euro.
6.5.1937: Zeppelin explodiert
Das Unfassbare geschah: Die "Hindenburg" explodierte bei dem Landemanöver auf Lakehurst bei New York. Von den 98 Menschen an Bord des Luftschiffs starben 35.
6.5.1936: Italien besetzt Addis Abeba
Italienische Truppen besetzten Addis Abeba. Damit endete ein Feldzug Italiens in Abessinien, dem heutigen Äthiopien. Der Krieg war mit aller erdenklichen Grausamkeit geführt worden, auch mit dem Einsatz von Senfgas.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Es gibt ebenso wenig hundertprozentige Wahrheit wie hundertprozentigen Alkohol.
  > Sigmund Freud
> RSS Feed
  > Hilfe
Wo wurde Willy Brandt geboren?
  Hamburg
  Lübeck
  Bremen