Kalenderblatt dw.com
30.7.1980: Israel annektiert Ostjerusalem
Am 30. Juli 1980 annektierte Israel Ostjerusalem. Die Stadt wurde in einem Gesetz zur ewigen Hauptstadt Israels erklärt.
30.7.1967: Krupp-Konzern in Stiftung umgewandelt
Am 30. Juli 1967 starb der alleinige Inhaber des Krupp-Konzerns, Alfried Krupp von Bohlen und Halbach. Sein mächtiges Unternehmen wurde mit diesem Tag in die nach dem Verstorbenen benannte "Krupp-Stiftung" überführt.
30.7.1792: Die "Marseillaise"
Am 30. Juli 1792 wurde ein Kriegslied der französischen Rheinarmee bekannt, als Freiwillige aus Marseille dieses beim Einmarsch nach Paris sangen - das Lied verbreitete sich rasch als Revolutionslied. Schließlich wurde es die Nationalhymne der Französischen Republik.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Zeitverschwendung ist die leichteste aller Verschwendungen.
  > Henry Ford
> RSS Feed
  > Hilfe
Wo fand die erste Fußball-Weltmeisterschaft statt?
  In England
  In Deutschland
  In Uruguay