Kalenderblatt dw.com
28.5.1987: Kremlflieger Rust landet in Moskau
Das Unmögliche war geschehen: Der 18-jährige Mathias Rust drang mit einer Privatmaschine ungehindert in den streng bewachten sowjetischen Luftraum ein, flog bis nach Moskau, umkreiste mehrmals den Roten Platz und - landete.
28.5.1961: Amnesty International gegründet
Am 28. Mai 1961 wurde in London die Hilfsorganisation "Amnesty International" gegründet. Sie setzt sich vor allem für Menschen ein, die aus politischen, ideologischen, religiösen, ethnischen oder rassistischen Gründen inhaftiert sind.
28.5.1871: "Blutige Woche" in Paris endet
Nach einer Woche heftiger Straßenschlachten und Barrikadenkämpfe in Paris schlugen französische Regierungstruppen unter Marschall Mac-Mahon am 28. Mai 1871 den Aufstand der Pariser Kommune nieder. Die Woche vom 21. bis zum 28. Mai ging als die "blutige Woche" ("La semaine sanglante") in die Geschichtsbücher ein.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Your disco needs you.
  > Kylie Minogue
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie heißt der bekannteste Roman von Konsalik?
  "Der Arzt von Stalingrad"
  "Liebe im Schützengraben"
  "Zwei heiße Herzen in Sibirien"