Kalenderblatt dw.com
26.11.1966: Wohnungen im "Märkischen Viertel"
Eine gut gemeinte Idee, die sich zum sozialen Problembereich entwickelt: Am 26. November 1966 werden in Berlin die Wohnungen des neuen "Märkischen Viertels" ihren Mietern übergeben. In den Hochhäusern sollen finanzschwache Familien eine annehmbare Bleibe finden.
26.11.1961: "Der Herr Karl"
Am 26. November 1961 wurde "Der Herr Karl" in Wien uraufgeführt - ein Ein-Personen-Stück, in dem sich der österreichische Humorist Helmut Qualtinger mit der Rolle des politischen Opportunisten auseinandersetzt, der auf sein Leben zurückblickt und dabei ohne große Mühe über die dunklen Stellen in seiner jüngsten Vergangenheit hinweg sieht.
26.11.1942: Uraufführung von "Casablanca"
Der Schwarz-Weiß-Film "Casablanca" gilt bis heute als Klassiker der Filmgeschichte. Ingrid Bergman und Humphrey Bogart in den Hauptrollen als Liebespaar vor historischem Hintergrund erlangten weltweite Berühmtheit.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wer sich an das Absurde gewöhnt hat, findet sich in unserer Zeit gut zurecht.
  > Eugène Ionesco
> RSS Feed
  > Hilfe
Welches der folgenden Theaterstücke stammt nicht von Eugène Ionesco?
  Die Nashörner
  Geschlossene Gesellschaft
  Die Stühle