Kalenderblatt dw.com
19.11.1990: KSZE Paris
Am 19. November 1990 trafen sich in Paris die Staats- und Regierungschefs der Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE). Sie erklärten in ihrer Charta für ein neues Europa den Kalten Krieg und die daraus resultierende Spaltung Europas für beendet. Ebenso wurde vereinbart, bis 1995 konventionelle Waffen zwischen Atlantik und Ural abzubauen.
19.11.1620: "Mayflower" landet
Mit der "Mayflower" segelten puritanische Pilgerväter nach Nordamerika, wo sie sich als erste Siedler in Neuengland niederließen. An Bord des Schiffes schlossen sie den so genannten Mayflower-Vertrag, in dem sie die Schaffung einer politischen Körperschaft beschlossen. So kam es zu Gründung der Kolonie New Plymouth.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Mit einer geballten Faust kann man keine Hände schütteln.
  > Indira Gandhi
> RSS Feed
  > Hilfe
Bei welchem Film führte Jodie Foster erstmals Regie?
  "Das Wunderkind Tate"
  "Nell"
  "Sommersby"