Kalenderblatt dw.com
5.11.1929: Medizinisches Wagnis - der erste Herzkatheter
Es war ein gewagter Selbstversuch: Der Arzt Werner Forßmann hatte sich einen dünnen Gummischlauch von der Armvene bis zur rechten Herzkammer geschoben und dies am Röntgenschirm beobachtet – der erste Herzkatheter war gelegt.
5.11.1920: Stinnes-Konzern am Gipfel der Macht
Am 5. November 1920 schloss sich der Siemens-Schuckert-Konzern mit der "Rhein-Elbe-Union" des Unternehmers Hugo Stinnes zusammen und machte den Stinnes-Konzern dadurch zum mächtigsten Unternehmen seiner Zeit. Doch mit dem Tod des Unternehmers im Jahre 1924 verlor der Konzern zusehends an Macht.
5.11.1414: Konstanzer Konzil
Am 5. November 1414 begann das Konstanzer Konzil, es sollte vier Jahre dauern. Die teilnehmenden Kirchenväter beendeten die Kirchenspaltung und beschuldigten Wyclif, Hus und Hieronymus von Prag der Häresie. Alle drei wurden als Ketzer verurteilt und verbrannt.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Das Geheimnis des Fußballs ist ja der Ball.
  > Uwe Seeler
> RSS Feed
  > Hilfe
Welchen Handwerksberuf hatte der Meistersinger Hans Sachs erlernt?
  Schuster
  Tischler
  Schneider
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße