Kalenderblatt dw.com
5.9.1972: Attentat überschattet Olympiade
Olympia-Attentat in München: Eine Gruppe palästinensischer Terroristen überfiel die israelische Mannschaft. 17 Menschen kamen ums Leben - die Spiele wurden aber nur kurz unterbrochen.
5.9.1946: "Kritik der reinen Unvernunft"
Am 5. September 1946 begann das Berliner Kabarett mit einem Programm, das mit der jüngsten deutschen Vergangenheit abrechnete. Der Kabarettist Werner Finck begründete mit seiner satirischen Anklage "Kritik der reinen Unvernunft" seinen Ruf als bedeutendster politischer Satiriker der unmittelbaren Nachkriegszeit.
5.9.1940: "Jud Süss" Uraufführung
"Jud Süss" bot alles, was die NS-Propaganda brauchte: ausgefeilte Technik, eine melodramatische Liebesgeschichte und antisemitische Feindbilder - zusammen ein unheilvolles Gemisch aus Gewalt und Faszination.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich mache mit jeder Ernennung 99 Unzufriedene und einen Undankbaren.
  > Ludwig XIV.
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Künstler der Romantik schuf das Gemälde "Kreidefelsen auf Rügen"?
  Peter von Cornelius
  Ludwig Richter
  Caspar David Friedrich
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße