Kalenderblatt dw.com
29.8.2005: "Katrina" zerstört New Orleans
Mit Winden von rund 220 Stundenkilometern und darüber fegte der Hurrikan "Katrina" über die Südküste der USA hinweg - am 29. August 2005 erreichte der Wirbelsturm New Orleans.
29.8.1991: KPdSU verboten
Der russische Präsident Boris Jelzin verbot am 29. August 1991 die Kommunistische Partei der Sowjetunion, die KPdSU. Die Auflösung der seit fast 75 Jahren existierenden Partei erfolgte wenige Tage nach dem gescheiterten Putsch gegen Michail Gorbatschow.
29.8.1924: Büchergilde Gutenberg gegründet
Preiswerte Bücher für alle - vor allem wirtschaftlich schlecht gestellten Bürgern sollte so Zugang zur Literatur verschafft werden: Der gewerkschaftliche Bildungsverband der deutschen Buchdrucker gründete in Leipzig die Büchergilde Gutenberg.
29.8.1885: Motorrad wird patentiert
Am 29. August 1885 wurde ein "motorisierter Reitwagen" auf zwei Rädern patentiert, den der schwäbische Erfinder Gottfried Daimler entwickelt hatte. Mit einer Geschwindigkeit von acht Stundenkilometern ein revolutionäres Fortbewegungsmittel - zumindest für seine Zeit.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Glück ist immer das, was man dafür hält.
  > Ingrid Bergman
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Entdecker tötete den letzten Herrscher der Inka-Dynastie?
  Francisco Pizarro
  Hernán Cortéz
  Christof Columbus
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße