Kalenderblatt dw.com
19.4.1995: Anschlag in Oklahoma
Am 19. April 1995 verübten Rechtsradikale einen Bombenanschlag auf ein Bürogebäude in Oklahoma City. 168 Menschen - unter ihnen vor allem Kinder - starben, 650 Menschen wurden verletzt. Zum ersten Mal waren die USA Opfer eines Anschlages US-amerikanischer Terroristen.
19.4.1945: Leipzig befreit
Europa lag in Schutt und Asche, als US-amerikanische Truppen am 19. April 1945 Leipzig eroberten. Nur am Völkerschlachtdenkmal harrten 300 Soldaten, Volkssturmmänner und Hitlerjungen aus.
19.4.1943: Aufstand im Warschauer Ghetto
Am 19. April 1943 marschierte die SS in das Warschauer Ghetto ein - Auslöser für bewaffneten Widerstand, der mit großer Entschlossenheit geleistet und erst nach fünf Wochen niedergeschlagen wurde.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Mikrofone sind das einzige, das sich Politiker gerne vorhalten lassen.
  > Frank Elstner
> RSS Feed
  > Hilfe
Welchen Beruf übte Jane Mansfield vor ihrer Karriere als Schauspielerin aus?
  Fotomodel
  Kellnerin
  Sängerin
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße