Kalenderblatt dw.com
Premier Barak 1999: Premier Barak Neuer Münchener Flughafen 1992: Neuer Münchener Flughafen
Ostverträge ratifiziert 1972: Ostverträge ratifiziert Eklat bei Dylan-Konzert 1966: Eklat bei Dylan-Konzert
Aufhebung der Rassentrennung in den USA 1954: Aufhebung der Rassentrennung in den USA Mascagnis 1890: Mascagnis "Cavalleria rusticana"
Berliner Hoppegarten 1868: Berliner Hoppegarten Liberale Verfassung für Norwegen 1814: Liberale Verfassung für Norwegen
Ermordung des Demetrius 1606: Ermordung des Demetrius
17.5.1999: Premier Barak
Ehud Barak wurde zum neuen israelischen Premierminister gewählt. Der Politiker bemühte sich, die seit der Amtszeit seines Vorgängers Netanjahu stillstehenden Friedensverhandlungen mit den Palästinensern wieder zu beleben. In den 1990er Jahren war Barak Generalstabschef. Nach Unterzeichung des Gaza-Jericho-Abkommens überwachte er den Rückzug der israelischen Truppen aus dem Gazastreifen und aus Jericho. 1995 ging er in den Ruhestand und erklärte eine politische Laufbahn einzuschlagen. Ministerpräsident Rabin ernannte ihn noch im selben Jahr zum Innenminister. Nach der Ermordung Rabins wurde Barak unter Peres Außenminister. Bei den erzwungenen Neuwahlen 1999 gewann Barak. Im Dezember 2000 trat er zurück: Die Verhandlungen in Camp David mit Jassir Arafat waren gescheitert und die so genannte Al Aksa Intifada ausgebrochen. Nachdem er die Wahlen am 6. Februar 2001 gegen Ariel Sharon verlor, zog sich Barak aus der Politik zurück.
www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/bio...
Eine Biografie Baraks.
(Englisch)
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Die Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland mit Informationen zu Israel.
17.5.1992: Neuer Münchener Flughafen
Bei München wurde der neue Franz-Josef-Strauß-Flughafen in Betrieb genommen. Benannt ist das Gelände nach dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten. Strauß hatte 1945 die Christlich-Soziale Union in Bayern mitbegründet und war von 1961 bis zu seinem Tod CSU-Parteichef. Ab 1949 gehörte er als Abgeordneter dem Bundestag an und war 1956 bis 1962 Verteidigungsminister. Ab 1978 war er Ministerpräsident in Bayern. Als Kanzlerkandidat der CDU/CSU unterlag er 1980 Helmut Schmidt. Franz-Josef Strauß starb am 3. Oktober 1988.
www.munich-airport.de/DE/index.html...
Die offizielle Homepage des Flughafens.
(Deutsch, Englisch)
de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_M%C3%BCn...
Ein Eintrag zum Münchener Flughafen auf den Seiten von "Wikipedia.de".
17.5.1972: Ostverträge ratifiziert
Nach dem gescheiterten konstruktiven Misstrauensvotum gegen Kanzler Willy Brandt wurde im Bundestag der Grundlagenvertrag zwischen der Bundesrepublik und Polen ratifiziert. Von Konservativen und den Vertriebenenverbänden heftig kritisiert, garantierte der Warschauer Vertrag die Unverletzlichkeit der westlichen Grenze Polens, der Oder-Neiße-Linie. Die Bundesrepublik erklärte ihren Verzicht auf jegliche Gebietsansprüche. Gleichzeitig trat der 1970 unterzeichnete Moskauer Vertrag mit der Sowjetunion in Kraft. In diesem wurde unter anderem die Grenze zwischen der Bundesrepublik und der DDR anerkannt, ohne auf das Ziel einer friedlichen deutschen Einheit zu verzichten. Die Ostverträge waren ein wichtiger Bestandteil der Ostpolitik der sozialliberalen Koalition.
www.dhm.de/lemo/html/DasGeteilteDeutschl...
Erläuterung der neuen Ostpolitik unter Willy Brandt und Schilderung des Streits um die Ostverträge.
www.willy-brandt.org/biographie/1970.htm...
Würdigung Willy Brandts als Friedenskanzler mit Chronologie der Ostverträge.
17.5.1966: Eklat bei Dylan-Konzert
Bei einem Auftritt von Bob Dylan in der Free Trade Hall in Manchester kam es zu Auseinandersetzungen: Das Publikum protestierte mit Zwischenrufen gegen elektrisch verstärkte Lieder – in den Augen einiger Besucher ein Verrat an der Folkmusik, in den Augen der Musikkritiker ein Meilenstein im Aufstieg Bob Dylans. Mitschnitte des Konzerts kamen 1970/1971 als Bootleg unter diversen Titeln auf den Markt, bekannt wurde die Veröffentlichung mit dem Titel: "Royal Albert Hall - May 27, 1966".
www.bobdylan.com/moderntimes/home/main.h...
Die offizielle Homepage von Bob Dylan.
(Englisch)
en.wikipedia.org/wiki/Bob_Dylan...
Die Seiten der englischen Ausgabe von "Wikipedia" mit einem ausführlichen Eintrag zu Bob Dylan.
(Englisch)
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Golf ist ein guter Ersatz für Alkohol und Drogen. Es macht süchtig.
  > Dennis Hopper
> RSS Feed
  > Hilfe
Was gibt es im Berliner Hoppegarten zu sehen?
  Zuchtkaninchen
  Pferderennen
  Tiere aus aller Welt