Kalenderblatt dw.com
1993: Verurteilung der Brandstifter von Mölln  
Mit den Brandanschlägen in Mölln, Hoyerswerda und Solingen erreichte der Rassismus in Deutschland einen traurigen Höhepunkt. Die Verbrechen führten zu Aufregung und Diskussionen. Ein großes öffentliches Interesse fand daher die Urteilsverkündung am Oberlandesgericht Schleswig.

Mehr zum Thema

1985: "Lindenstraße" 1980: John Lennon ermordet  
1542: Maria Stuart
1927: Niklas Luhmann
1930: Maximilian Schell
Alle Geburtstage
1923: Uraufführung von "Baal"
1983: Kameras im Oberhaus
1991: Gründung der GUS
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
26.1.2020 Holocaust-Zeitzeugin: "Du musst erzählen, was sie mit uns gemacht haben."
Erna de Vries ist eine der letzten Überlebenden der Shoa. Mit 96 Jahren fällt es ihr schwer, selbst zu erzählen. Eine Gruppe von "Zweitzeugen" übernimmt das jetzt für sie. Mit dem Ziel: Das Erinnern darf nie aufhören.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Was man im Großen nicht kann, soll man im Kleinen nicht unversucht lassen.
  > Adolf Kolping
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Schauspieler erhielt für den Film "Das Urteil von Nürnberg" einen Oscar?
  Maximilian Schell
  Horst Buchholz
  O.W. Fischer