Kalenderblatt dw.com
1967: Che Guevara erschossen  
Am 9. Oktober 1967 wurde Ernesto "Che" Guevara erschossen. Der Weggefährte Fidel Castros, der die kubanische Revolution auf dem Festland voranzutreiben versuchte, wurde zum Idol politischer, protestierender Studenten in Nordamerika und Europa.

Mehr zum Thema

1874: Allgemeiner Postvereinsvertrag 1941: Beginn des "Manhattan Project"  
1908: Jaques Tati
1940: John Lennon
1947: France Gall
Alle Geburtstage
1950: Rücktritt Heinemanns
1962: Uganda unabhängig
1977: Wallraff entlarvt "Bild"-Zeitung
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
1.6.2020 George Floyd Proteste: "Die Menschen fühlen sich hoffnungslos und hilflos"
Die Unruhen nach der Tötung eines weiteren Afroamerikaners durch einen Polizisten sind die Folge weitreichender Ungerechtigkeiten in den USA. Um die zu beheben, muss sich nicht nur das Verhalten der Polizei ändern.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
All you need is love.
  > John Lennon
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann trat Gustav Heinemann als erster Innenminister der BRD zurück?
  Am 9. Oktober 1954
  Am 9. Oktober 1950
  Am 9. Oktober 1949