Kalenderblatt dw.com
1954: Deutsch-deutscher Spionageskandal  
Am 20. Juli 1954 verschwand Otto John spurlos. Zunächst wurde vermutet, der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz sei entführt worden. Drei Tage später erklärte er in Ost-Berlin, er sei in die DDR übergelaufen - um dem Frieden zu dienen.

Mehr zum Thema

1944: Hitler-Attentat 1917: Deklaration von Korfu  
1847: Max Liebermann
1919: Edmund Hillary
1938: Natalie Wood
Alle Geburtstage
1969: Merckx Sieger der Tour de France
1974: Türkei besetzte Zypern
1982: IRA-Anschläge in London
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
7.7.2020 Saudi-Arabien und der Hadsch: Frust bei Mekka-Pilgern
Wegen der Corona-Pandemie hat Saudi-Arabien den Hadsch, die jährliche Pilgerfahrt nach Mekka, drastisch begrenzt. Für Pilger weltweit ist das enttäuschend, für Saudi-Arabien auch ein herber wirtschaftlicher Schlag.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte.
  > Max Liebermann
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie lautet der Name der Protagonistin in Uwe Johnsons vierbändigem Roman "Jahrestage"?
  Suzanne von Borsody
  Ingrid Babendererde
  Gesine Cresspahl