Kalenderblatt dw.com
1854: Seefahrt ohne Grenzen: der Suez-Kanal  
Am 30. November 1854 erhielt der französische Ingenieur Ferdinand Marie de Lesseps die Genehmigung zum Bau eines Kanals vom Mittelmeer zum Roten Meer. Die Konzession des Suez-Kanals wurde vom ägyptischen Vizekönig Said Pascha erteilt und räumte Lesseps Bau- und Betreibungsrechte für 99 Jahre ein. Mit dem Bau des Kanals wurde 1859 begonnen.

Mehr zum Thema

1966: Vorabend der "Großen Koalition" 1989: Herrhausen tot  
1817: Theodor Mommsen
1835: Mark Twain
1858: Rosa Mayreder
Alle Geburtstage
1918: "Der Untertan" wird gedruckt
1918: Island selbstständig
1988: Walesas Fernseh-Streitgespräch
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
2.4.2020 Corona-Live-Ticker vom 2. April: UN-Klimakonferenz erst im nächsten Jahr
Der Weltklimagipfel wird verschoben, EU-Regierungen warnen vor nachhaltigen Eingriffen in Grundrechte und Deutsche können bald Neuseeland verlassen. Mehr im DW-Live-Blog:
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Manche deutschen Wörter sind so lang, dass sie perspektivisch wirken. Es sind keine Wörter, es sind alphabetische Prozessionen.
  > Mark Twain
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher englische Musiker färbt sich dauerhaft sein Haar wasserstoffblond?
  Billy Idol
  Elton John
  Robbie Williams