Kalenderblatt dw.com
1968: "Jackie" heiratet Onassis  
Am 20. Oktober 1968 heiratete der 62-jährige griechische Milliardär Aristoteles Onassis auf seiner Privat-Insel Skorpios die 39-jährige Witwe des fünf Jahre zuvor ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy, Jackie. Die Heirat wurde nicht nur in den USA mit hämischen Bemerkungen kommentiert und ruinierte endgültig den Ruf der einst von vielen bewunderten First Lady.

Mehr zum Thema

1971: Friedensnobelpreis Willy Brandt zugesprochen 1991: Großbrand am Highway 24  
1894: Jomo Kenyatta
1911: Grete Schickedanz
1946: Elfriede Jelinek
Alle Geburtstage
1740: Krönung Maria Theresias
1934: Protestanten gegen NS-Regime
1947: Beginn des Kaschmir-Konflikts
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
22.10.2017 Populist Babis setzt auf Anti-Flüchtlingskurs
Tschechiens künftiger Regierungschef Babis will eine Allianz gegen Zuwanderung in der EU schmieden. Dabei will er sich nicht auf die Visegrad-Staaten beschränken, die eine strikte Ablehnung der Zuwanderung verbindet.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Frauen gehen mit der Sprache fortwährend in sich hinein und kommen mit leeren Händen wieder heraus.
  > Elfriede Jelinek
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer trat 1995 als NATO-Generalsekretär zurück?
  Lord Carrington
  Manfred Wörner
  Willy Claes
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße