Kalenderblatt dw.com
1963: Ludwig Erhard wird Kanzler  
Als Konrad Adenauer nach 14 Jahren als Bundeskanzler zurück tritt, übernimmt sein Wirtschaftsminister den Staffelstab: Am 16. Oktober 1963 wählt der Bundestag Ludwig Erhard zum zweiten Kanzler der Bundesrepublik.

Mehr zum Thema

1906: Der Hauptmann von Köpenick 1946: Kriegsverbrecher hingerichtet  
1854: Oscar Wilde
1886: David Ben Gurion
1954: Corinna Harfouch
Alle Geburtstage
1925: Vertrag von Locarno
1978: Karol Wojtyla neuer Papst
2002: Bibliothek von Alexandria
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
20.1.2018 Countdown zum "Shutdown" in den USA
Die Vereinigten Staaten steuern auf eine Haushaltssperre zu - mit weitreichenden Folgen. Der Versuch, den "Shutdown" durch einen weiteren Übergangsetat zu verhindern, scheiterte am Widerstand der Demokraten im US-Senat.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wir müssen damit aufhören über Menschen zu sprechen, als wären sie die Krone der Schöpfung.
  > Günter Grass
> RSS Feed
  > Hilfe
Zu welchem Musical lieferte das Bühnenstück "Pygmalion" die Vorlage?
  "Hello Dolly"
  "My Fair Lady"
  "Aspects of Love"
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße