Kalenderblatt dw.com
1967: Che Guevara erschossen  
Am 9. Oktober 1967 wurde Ernesto "Che" Guevara erschossen. Der Weggefährte Fidel Castros, der die kubanische Revolution auf dem Festland voranzutreiben versuchte, wurde zum Idol politischer, protestierender Studenten in Nordamerika und Europa.

Mehr zum Thema

1874: Allgemeiner Postvereinsvertrag 1941: Beginn des "Manhattan Project"  
1908: Jaques Tati
1940: John Lennon
1947: France Gall
Alle Geburtstage
1950: Rücktritt Heinemanns
1962: Uganda unabhängig
1977: Wallraff entlarvt "Bild"-Zeitung
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
22.10.2017 Populist Babis setzt auf Anti-Flüchtlingskurs
Tschechiens künftiger Regierungschef Babis will eine Allianz gegen Zuwanderung in der EU schmieden. Dabei will er sich nicht auf die Visegrad-Staaten beschränken, die eine strikte Ablehnung der Zuwanderung verbindet.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
All you need is love.
  > John Lennon
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann trat Gustav Heinemann als erster Innenminister der BRD zurück?
  Am 9. Oktober 1949
  Am 9. Oktober 1950
  Am 9. Oktober 1954
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße