Kalenderblatt dw.com
1974: Nixon tritt zurück  
Am 9. August 1974 erklärte der republikanische US-Präsident Richard Nixon seinen Rücktritt. Nixon, der aus einfachen Verhältnissen ins Weiße Haus aufgestiegen war, wurde die "Watergate-Affäre" zum Verhängnis.

Mehr zum Thema

1969: Deutsche Reaktionen auf Manson-Morde 1896: Otto Lilienthal stürzt ab  
1631: John Dryden
1928: Gerd Ruge
1963: Whitney Houston
Alle Geburtstage
1471: Sixtus IV. Papst
1965: Souveränität Singapurs
1994: Taslima Nasrin ins Exil
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
14.7.2020 Hessens Polizeipräsident Udo Münch tritt zurück
Seit Tagen sorgt die Affäre um rechtsextreme Drohschreiben an Politiker in Hessen für Aufsehen. Nun gibt es erste Konsequenzen. Nach Angaben des Landesinnenministeriums scheidet Polizeipräsident Udo Münch aus dem Amt.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Tanzen ist die Poesie des Fußes.
  > John Dryden
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie schnell flog das erste steuerbare Luftschiff der Welt?
  12,5 km/h
  23,5 km/h
  32,5 km/h