Kalenderblatt dw.de
1942: Die Wannseekonferenz  
Am 20. Januar 1942 trafen sich in einer Villa am Berliner Wannsee führende nationalsozialistische Politiker. Unter der Leitung Reinhard Heydrichs besprachen und beschlossen sie Details für die Massenvernichtung europäischer Juden.

Mehr zum Thema

1981: Teheran: US-Geiseln frei 1920: Federico Fellini geboren  
1907: Paula Wessely
1925: Ernesto Cardenal
1946: David Lynch
Alle Geburtstage
1955: Le Corbusier-Kirche geweiht
1988: Ausnahmezustand in Nicaragua beendet
1989: US-Präsident Bush sen. vereidigt
Alle Gedenktage
31.10.2014 Armeechef an der Macht in Burkina Faso
Nach fast drei Jahrzehnten an der Staatsspitze ist Burkina Fasos Präsident Blaise Compaoré zurückgetreten. Jetzt ist die Armee am Zug. Wie es im Land weitergeht, ist völlig offen.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Kein Traum ist unerreichbar für die, die ihre Augen gen Himmel richten.
  > Buzz Aldrin
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Wer wurde 1989 der 41. Präsident der USA?
  Ronald Reagan
  George Bush
  Bill Clinton
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße