Kalenderblatt dw.de
1943: Janis Joplin geboren  
Sie war die Göttin der Hippie-Bewegung - und gilt als beste weiße Blues-Sängerin der Welt. Janis Joplin feierte 1969 in Woodstock ihren größten Erfolg - im Jahr darauf starb sie an einer Überdosis Heroin.

Mehr zum Thema

1829: "Faust" 1978: Letzter "Käfer" rollt vom Band  
1920: Javier Pérez de Cuéllar
1921: Patricia Highsmith
1954: Cindy Sherman
Alle Geburtstage
1905: "Kindertotenlieder" uraufgeführt
1919: Frauenwahlrecht
1955: Goggomobil
Alle Gedenktage
20.4.2014 Kiew verkündet Osterruhe - Separatisten wollen nicht nachgeben
Die Übergangsregierung der Ukraine hat die OSZE aufgefordert, rasch für eine Umsetzung der Genfer Beschlüsse zu sorgen. Für Ostern kündigte Kiew eine Waffenruhe an. Bundesaußenminister Steinmeier mahnte zur Mäßigung.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Müssen wir, weil die Schildkröte einen sicheren Gang hat, die Flügel der Adler beschneiden?
  > Edgar Allan Poe
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Wer erfand die Dampfmaschine?
  James Watt
  Alexander Graham Bell
  Johannes Gutenberg
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße