Kalenderblatt dw.de
1957: Stardirigent Toscanini gestorben  
Ein Meister im Dienst der Musik. Fast 70 Jahre lang auf dem Dirigentenpult. Als Genie gepriesen, von der Musikwelt hoch geachtet, aber mit sich selber nie zufrieden: Arturo Toscanini. Am 16. Januar starb der italienische Dirigent in New York.

Mehr zum Thema

1895: Abschied von der Kutsche 1969: Selbstverbrennung von Jan Palach  
1931: Johannes Rau
1932: Dian Fossey
1933: Susan Sontag
Alle Geburtstage
1957: Cavern Club eröffnet
1975: Strauß bei Mao
1979: Sturz des Schahs
Alle Gedenktage
Nach dem Beben müssen die Menschen nun noch Dauerregen ertragen
28.4.2015 Bis zu 10.000 Beben-Tote in Nepal befürchtet
Drei Tage nach dem gewaltigen Erdbeben werden in den Trümmerbergen immer mehr Leichen geborgen. Die Regierung schließt nun auch 10.000 Todesopfer nicht aus. Zugleich räumt sie erstmals ein, Warnungen ignoriert zu haben.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Trau keinem Zitat, das du nicht selbst aus dem Zusammenhang gerissen hast.
  > Johannes Rau
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Welcher preußische König ordnete 1862 die Mobilmachung der Armee an?
  Wilhelm II.
  Friedrich der Große
  Wilhelm I.
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße