Kalenderblatt dw.com
1955: Staatsvertrag für Österreich  
Im Marmorsaal des Wiener Schlosses Belvedere unterzeichneten die Außenminister der vier Siegermächte und Österreichs den Staatsvertrag, der der Alpenrepublik die staatliche Unabhängigkeit und Souveränität zurückgab.

Mehr zum Thema

1925: Reichsrundfunkgesellschaft 1942: Viktor Klemperer: Verbot von Haustierhaltung  
1911: Max Frisch
1937: Madeleine Albright
1955: Claudia Roth
Alle Geburtstage
1525: Niederlage für aufständische Bauern
1965: Werder Bremen Meister
1980: Olympia-Boykott
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
13.7.2020 Keine Mehrheit für "ein anderes Polen"
Sein Herausforderer hatte einen fulminanten Start hingelegt. Doch es reichte nicht. Die Polen wählten Andrzej Duda für weitere fünf Jahre zum Präsidenten - und bestimmten damit auch das Verhältnis ihres Landes zur EU.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!
  > Max Frisch
> RSS Feed
  > Hilfe
Wo wurde Max Frisch geboren?
  Lausanne
  Genf
  Zürich