Kalenderblatt dw.de
1954: Pariser Verträge  
Für Bundeskanzler Konrad Adenauer sind die Pariser Verträge ein entscheidender Schritt in Richtung Souveränität der jungen Bundesrepublik Deutschland - die Opposition allerdings sieht in ihnen die Zementierung der Teilung Deutschlands.

Mehr zum Thema

1954: NATO lädt Deutschland ein 1956: Volksaufstand in Ungarn beginnt  
1805: Adalbert Stifter
1940: Pelé
1942: Michael Crichton
Alle Geburtstage
1958: Erster Auftritt der "Schlümpfe"
1958: Literatur-Nobelpreis für Pasternak
2005: Präsidentenwahl in Polen
Alle Gedenktage
23.10.2014 Ausnahmezustand in Ottawa
Terroralarm in Kanada: Ein Attentäter ist in das Parlamentsgebäude in Ottawa gestürmt und hat sich einen Schusswechsel mit Sicherheitskräften geliefert. Der Mann und ein Soldat starben. Die Hintergründe sind unklar.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich denke, dass Deutschland, Frankreich, Spanien, Holland und England im Halbfinale auf Brasilien treffen werden.
  >  Pelé
> RSS Feed
> iTunes RSS Feed
  > Hilfe
Wann stimmte die saarländische Bevölkerung über den Beitritt zur BRD ab?
  Am 23. Oktober 1955
  Am 2. Januar 1965
  Am 23. Oktober 1949
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße